Main area
.

St. Pölten Triathlon 2006

zurück

Tolle Erfolge und Erkenntnisse beim St. Pölten Triathlon. Beim Fun Triathlon gab es eine gelungene Talentprobe von Tanja Strohschneider und Vincent Hummel. Auf der Olympischen Distanz kämpfte Moritz Leder, Stefan Podany und Lydia Waldmüller mit dem Umstieg von der Sprint- auf die Kurzdistanz.

HummStrohWebVincent Hummel wurde in der Gesamtwertung Zweiter und Tanja Strohschneider erreichte als Gesamt Dritte das Ziel. Natürlich ergab das für Beide den überlegenen Sieg in der Alterklasse.

Auf der Olympischen Distanz gab es tolle Leistungen von unseren Athleten. Bei der Hitzeschlacht in St. Pölten erreichte Lydia in der Gesamtwertung bei den Damen den ausgezeichneten, harterkämpften 3. Platz und konnte sich über ein Preisgeld freuen. Einen STockerlplatz in der Alterklsse gab es noch für Moritz und Heinrich.

                               Klasse        Kl. Rang    Zeit
Leder Moritz              M-U23         3             02:08:07
Podany Stefan           M-U23         6             02:11:37
Waldmüller Lydia       W-U23         2             02:17:14
Triska Christoph        M-Elite1       16            02:24:26
Köhler Heinz              M-40           24            02:35:29
Steinberger Heinrich   M-55           3              02:52:42

St. Pölten Triathlon 2006

zurück