.

Daniel Kratz

Rad- & Schwimmcoach

TRI-Pros & TRI-Juniors

Sport bedeutet für mich: Glückseligkeit, Spaß an der Bewegung und Freude am Leben.


Als Sohn meiner Mutter die bei Olympia 84‘ im Radsport die Bronzemedaille gewonnen hat, bin ich sehr stolz, den Leistungssport in die Wiege gelegt bekommen zu haben. Schon als Kind war ich sportlich unterwegs und durfte regelmäßig bei meiner Mutter im Kinderwagenanhänger mitfahren.

  • Mit 6 Jahren hatte ich mein erstes Rennrad, mit 10 meinen ersten Laufbewerb damit auch meinen ersten Pokal.
  • Mit 14 Jahren bin ich in dem Radsportverein 1.RV Stuttgardia in Stuttgart beigetreten. Diese Zeit hat mich sehr geprägt. Die Jahre waren durchstrukturiert und in den Sommermonaten waren ausschliesslich Rennen am Wochenendprogramm. Der Leistungsfortschritt begeisterte mich und ich konnte auch ein paar Platzierungen mit nach Hause nehmen.
  • Mit 15 Jahren qualifizierte ich mich für die Süddeutsche Meisterschaft im Rennrad Strassenrennen- sowie auf der Bahn.
  • Mit 23 Jahren bin ich dem Schwimmclub SC Donau beigetreten. Neben Krafttraining, Crossfit, Bergsteigen und Beachvolleyball hatte ich dann auch meine ersten Schwimmbewerbe auf der Kurzbahn sowie im Freiwasser. Dann begann auch schon Triathlon interessant zu werden.
  • 2018 und 2019 konnte ich meine ersten Erfolge in meiner Altersklasse feiern.
  • Seit Sommer 2019 bin ich Nachwuchstrainer beim Triathlonclub Kagran. Das Training mit dem Nachwuchs bereitet mir viel Freude und es ist eine tolle Erfahrung das erlernte Wissen weiterzugeben.


Vereinsmitglied seit:


Sommer 2019

Tatigkeit im Verein:


Rad- und Schwimmcoach TRIKagran-Pros

Erfahrung als Trainer:


Seit Sommer 2019 Nachwuchstrainer im Triathlonclub Kagran


Triathloninstruktor im Nachwuchsbereich im Sommer 2021

   

Triathlonspezifische Bestzeiten:


Schwimmen

Kurzbahn:

  • 50m Freistil 00:29,27 (Lagencup 2018)
  • 100m Brust 01:25,12
  • 100m Schmetterling 01:21,83 (Lagencup 2017)
  • 100m Lagen 01:15,18 (Vienna Valentine 2019)
  • 200m Freistil 02:36,31 (Vienna Valentine 2019)
  • 50m Schmetterling 00:32,01 (Weihnachtsschwimmen 2018)
  • 50m Brust 00:38,25
  • 50m Freistil 00:29,09

Langbahn:

  • 50m Freistil 00:29,09 (Int. Masters-Meeting 2019)
  • 1500m Freistil 24:42,19

Open Water:

  • 2,5km 0:41:50,10 (Austria Swim Open Wien 2019)

Laufen:


  • 5km 0:18:23 (14.10.2019 Leistungstest auf der Laufbahn)

  • 10km 0:39:57 (8.12.2019 Wien LCC Adventlauf)

  • 21km 1:35:53 ( 3.5.2020 Wings for Life Run Durchlaufszeit)



Triathlon

  • Sprint: 1:11:58,6 (Challenge Wolfgangsee)
  • Kurz Distanz: 2:12:56 (Vienna P3 Triathlon 2019)
  • Weinviertler 1/8 Man 2019 1:02:55,3 (2.Platz AK)
  • Vösendorf 1/10 Man 2019 0:50:38,6 (3.Platz AK)